FAU aktuell

Neues Forschungsprojekt AVENUE

Mehr Arbeit in der gleichen Zeit schaffen: Die Digitalisierung macht es möglich. Doch das beschleunigte Aufkommen von Informationen und Aufgaben kann auch negative Effekte nach sich ziehen und die Gesundheit von Beschäftigten gefährden. Im Forschungsprojekt ArbeitsVerdichtung Erlangen-NUErnberg (AVENUE) am Lehrstuhl für Psychologie, insbesondere Wirtschafts- und Sozialpsychologie sowie am Institut und Poliklinik für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg untersuchen Wissenschaftler die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt und zeigen auf, wie Arbeitnehmer und Betriebe mit Belastungen umgehen können. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung fördert das Projekt mit rund 450.000 Euro; die Laufzeit des Projekts beträgt 27 Monate.

Homepage des Projekts AVENUE

Pressemitteilung zum Projekt